Die totale Verblödung schreitet voran….dank einiger Frauen !

Die ständigen Veränderungen des Sprachgebrauchs halte ich für völlig überflüssig und für verwirrend. Eine Veränderung der Wortenden in Bezug auf männliche oder weibliche Endungen ist einfach totaler Schwachsinn! Die Veränderungen der Sprache sollte auf eine Vereinfachung abzielen.

Ein Gedanke zu „Die totale Verblödung schreitet voran….dank einiger Frauen !

  1. Es leben die vollverblödeten Trockenpflaumen, die sich diesen Gehirnmüll ausgedacht haben. Sie erweisen Toleranz, Feminismus und anderen Idiotien einen Bärendienst, sie als das zu erkennen, was sie sind: Privilegierung von Minderheiten, nicht Gleichberechtigung.
    Und es zeuggt schon von orwellschem Doppeldenk, sie darüber Gedanken, ob bei der ANSPRACHE einer Gruppe GEHÖRLOSE nicht diskriminiert werden. *facepalm*

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s