Die Rede, die John F. Kennedy das Leben kostete

Aufrechte Politiker wie John F. Kennedy hatten in der Vergangenheit und auch in der Gegenwart keine Chance zu überleben. Die Politik ist durchsetzt mit Schwerverbrechern, Lügnern und auch Idioten. Wie das Ergebnis aussieht, zeigt die Weltpolitik!

News Top-Aktuell

Die Rede die John F. Kennedy das Leben kostete

Wer uns kennt, weiß sicher, dass wir Politkriminelle gern als das bezeichnen was sie sind: als Schwerverbrecher oder Schwerkriminelle. Nun kann man sich die Frage stellen: War das eigentlich immer so, dass alle Politiker Schwerverbrecher sind, bzw. waren???

Diese Frage können wir leider auf keinen Fall, mit Beweisen unterlegt, schlüssig beantworten.

Es gab jedoch mal einen Politiker, der den Anschein erweckte, dass es auch mal einigermaßen ehrliche Politiker gab (zumindest einen).

Wir schreiben heute über keinen geringeren als John Fitzgerald Kennedy, der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika war.

John F. Kennedy war zumindest der letzte Politiker, der sich gegen Volksverrat zur Wehr setzte.

In einer Rede ließ er das im Grunde nur „durch die Blume“ erkennen. Allein das kostete ihn bereits sein Leben – oder war es womöglich doch etwas mehr, was John F. das Leben kostete?

Hören Sie nun zunächst die von uns beschriebene Rede des John F…

Ursprünglichen Post anzeigen 646 weitere Wörter

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s