Heiliges Gesetz – Rechtsbeugung in der Justiz ?

Auch beabsichtigte nachgewiesene Rechtsbeugung wird nicht bestraft, denn Korruption zwischen Staatsanwälten und Richtern
macht das möglich! Ich spreche aus eigener Erfahrung!

Familie & Familienrecht

Justiz – Heiliges Gesetz
Die Strafandrohung für Rechtsbeugung ist hoch. Doch kaum ein Richter wird dafür verurteilt – weil angeblich der Nachweis böser Absicht fehlt.

„Kein Richter oder Staatsanwalt tut dem anderen weh“ (…); das Gesetz sei jedem Richter heilig, „nur nicht in eigenen Angelegenheiten“. In der Praxis sei der Rechtsbeugungsparagraf (…) so gut wie „ohne Bedeutung“.
Von Gisela Friedrichsen (Der Spiegel 48/2015)

Ursprünglichen Post anzeigen

Die Macht der Berufsbetreuer Patienten und Angehörige leiden, die Politik schaut weg?

Berufsbetreuer sind das grösste Übel, was diese Regierung ausgebrütet hat. Diese verfügen über keine Kenntnisse, sie vollbringen keine Leistungen – besitzen aber große Macht über die Betreuten, welche diese nur abzocken und ihnen das Vermögen rauben. Diese Berufsbetreuer genießen volle Unterstützung der Gerichte und sind oft die stillen Teilhaber!

EU will Bürger entwaffnen

Statt sich entwaffnen zu lassen, solllten wir eher zusehen, das wir uns gründlich mit Waffen eindecken, denn wir werden sie bald gebrauchen können!

Gegen den Strom

Beschlagnahmte Waffen (v.l.): eine Sig Sauer, eine Softair-Waffe, die der Sig Sauer ähnlich sieht, und eine LEP-Waffe, die mit wenigen Handgriffen zu einer echten Waffe umgebaut werden kann. Oben zu sehen: Ein Softair-„Gewehr“, ein Teleskopschlagstock, ein Messer mit besonders langer feststehender Klinge und darunter ein Einhandmesser.

Bildquelle: wz-newsline.de

Von mmnews-de

28.11.2015
Die EU will im Windschatten des Massakers von Paris den Waffenerwerb und -besitz der Bürger praktisch abschaffen. Auch Gaspistolen nur noch auf Waffenbesitzkarte. Man bekämpft also die Terroristen indem man den rechtstreuen Bürgern die Waffen abnimmt?

Von Christian A. Kiermaier

Ein Vorschlag der Europäischen Kommission für die Überarbeitung der Feuerwaffen-Richtlinie soll am 07.12.15 dem EU-Parlament von 16:20 bis 16:45 vorgelegt werden. Die EU-Kommission versucht, im Windschatten des Massakers von Paris den Waffenerwerb und -besitz der Bürger in Europa praktisch abzuschaffen.

In vielen Ländern, wie z.B. Deutschland, sind die geltenden gesetzlichen Normen für Erwerb und Besitz von Feuerwaffen bereits extrem streng. Beispiel deutscher Sportschütze:

  • Die Behörde prüft seine Zuverlässigkeit, Eignung und Sachkunde.
  • Der Bewerber muß ein (!) Jahr warten.
  • Er braucht drei (!) Befürwortungen: die Zustimmung seines Schießsportvereines, seines Schießsportverbandes und seiner Waffenbehörde.

Erst dann ist erstmalig ein Erwerb von max. zwei Feuerwaffen möglich.

Das Problem des…

Ursprünglichen Post anzeigen 341 weitere Wörter

Jugendamt: gegen Eltern, gegen Kinder – und jetzt auch gegen Meinungsfreiheit – eine akute Warnung für Eltern

Fragt lieber keinen Anwalt, denn diese sind nur Abzocker, aber keine Hilfe!

die Geschichten einer Kraeutermume...

von Eifelphilosoph

Wer in einer Demokratie lebt, der hat gelernt: gebe dem Staat nicht zuviel Macht, sonst wird sich diese Macht irgendwann gegen dich wenden. Darum haben wir Gewaltenteilung, bundesweit. Auch einzelnen Menschen gibt man nicht zuviel Macht: kaum einer hat eine so gefestigte Persönlichkeit und einen so starken Charakter, dass er nicht völlig von Macht ursupiert werden kann – zu einer krankhaften, psychopathischen Seele, mit entsprechenden Folgen für seine soziale Umwelt.

achtung-jugendamt

Im Arbeitsleben – einer Bastion zunehmend feudalder Strukturen in Deutschland – kennen wir solche Gestalten nur zu oft: manchmal reicht die Beförderung zum Abteilungsleiter, um aus einem fleißigen Kollegen eine wandelnde Katastrophe zu machen. Schlimmer sind diese seelischen Deformationen allerdings dort, wo man sich um andere kümmern muss – und wo Allmachtsfantasien grenzenlos auslebbar sind.

Wir haben in Deutschland eine ganze „Behörde“, die – vollkommen ohne jede engere Kontrolle – Allmachtsphantasien ausleben kann, weil sie Allmacht hat: Das

Ursprünglichen Post anzeigen 2.743 weitere Wörter

Nürnberger Kriegsverbrecher

Kriegsverbrecher gab es zu jeder Zeit. Aber in dieser Zeit kommen sie sehr häufig vor. Allein in Deutschland finden wir
genug Verbrecher in der Politik und voer allem der Justiz. Es
lohnt sich, diese Verbrecher zu merken, dennn auch für diese
kommt die Abrechnung!

Blütensthaub

Erich Kästner

 „Einen einzigen Menschen umbringen und 100.000 Menschen umbringen ist also nicht dasselbe? Es ist also ruhmvoll? Nein, es ist nicht dasselbe. Es ist genau hunderttausendmal schrecklicher! – Nun werden die 24 Angeklagten sagen, sie hätten diese neue, aparte Spielregel nicht gekannt. Als sie ihnen später mitgeteilt wurde, sei es zu spät gewesen. Da hätten sie nicht aufhören können. Da hätten sie wohl oder übel noch ein paar Millionen Menschen über die Klinge springen lassen müssen …

via: http://www.deutschlandradiokultur.de/eine-lange-nacht-vom-nuernberger-prozess-im-namen-des-volkes.1024.de.html?dram:article_id=334792

Ursprünglichen Post anzeigen