Wird es für die BRD-Hauptverantwortlichen ein zweites IMT-Nürnberg geben?

Wenn die Merkel-Regierung abgetreten oder gestürzt ist, wird es sich notwendig erweisen, das die Politiker und Angehörige von Justiz vor ein
Gericht gestellt wderden, damit die Verbrechen, welche sie begangen
haben., gesühnt werden. Viele Menschen haben durch diese Regierung
und ihre Instituionen ihre Existenz, Ihre Angehörigen und auch ihr Leben
verloren. Wir dürfen auch die Patrioten nicht vergessen, welche heute noch unschuldig im Knast sitzen.

Fuck the EU

Die Siegermächte stellten damals die besiegten Deutschen in Nürnberg unschuldig vor das Internationale „Militär-Tribunal“ (IMT), um von ihren einmaligen Verbrechen gegen die Menschlichkeit, von ihren Massenmorden und Ausrottungen an den Deutschen abzulenken. Es handelte sich um einen in der Geschichte beispiellosen Terror-Prozess gegen die Besiegten. In Zukunft könnte es allerdings ein zweites IMT geben, diesmal ein rechtsstaatliches Verfahren, nämlich das „Internationale Menschenrechts-Tribunal“, ebenfalls IMT genannt. Vor diesem Tribunal müssten sich die Hauptverantwortlichen der BRD für Verbrechen gegen Demokratie, Menschlichkeit und Völkermord verantworten.

Dazu gehören natürlich auch die Verbrechen gegen die Gedankenfreiheit zur Erzwingung von Geschichtslügen und die massenhafte Verfolgung von Menschen, die die Wahrheit öffentlich sagen. Dazu gehören die System-Mord-Verbrechen, die unter dem Namen NSU bekannt wurden sowie das Oktoberfest-Attentat des BND, um nur wenige herausragende Beispiele zu erwähnen.

Vier Monate nachdem die Verfassungsschutz-Präsidentin Mathilde Koller ihre Vermerke an die Bundesanwaltschaft verschickt hatte, dass die sogenannte NSU-Täterschaft für den Anschlag…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.896 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s