Seehofer: Wir leben in einem Unrechtsstaat

Horst Seehofer, bekennt, das wir in einem Unrechtsstaat leben. Besteht etwa noch Hoffnung, das auch noch andere Politiker dieses Einsehen
haben und Änderungen vornehmen? Das ist wenig
warscheinlich, es entspricht nicht ihrem System!

rundertischdgf

Ferdis  Fundgrube auf Facebook und seine Meinung dazu: Die Konsequenz wäre aber die Zusammenarbeit mit Frau Merkels Unrechtsregierung zu beenden. Manchmal gibt es auch im Fernseh Momente, in denen so etwas wie Mut und ehrliche Gegenpositionen aufblitzen. Das ist bei dem Quasselheini Lanz zur Mitternacht zwar wohl eher ungewollt, es kommt aber vor.“

Alexander Hold und das Verschwinden des Rechtsstaates!

Wir brauchen endlich einen Aufschrei der Anständigen gegen diese chaotische Flüchtlingspolitik und „NazikeulenMeinungsHetze“!

Richter Alexander Hold erkennt und erklärt die Schieflage sehr präzise.

Mehr anzeigen

Alexander Hold spricht in der Sendung „Markus Lanz“ über die Ausweglosigkeit der Situation in Deutschland und zeigt auf, dass nur noch reine Symbolpolitik be…
YOUTUBE.COM

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s