FLÜCHTLINGE – WIR ! müssen uns unterordnen

Merkel & Co verlangen von uns, das wir uns den Flüchtlingen unterordnen, stattt das sich die Flüchtlinge sich unserer Kultur und Gesetzen anpassen! Auch das ist ein Teil ihres Größenwahns!

pressefreiheit24

Zitat Bürgerin, auszugsweise: „mein Gefühl: Flüchtlinge ordnen sich nicht unter, wir müssen das tun, wir werden unserer Kultur beraubt, Diskusionen über Flüchtlinge im Fernsehen machen keinen Sinn, es ist alles zu einseitig, lieber Umfeld im Alltag angucken, nicht die Fernsehsendungen, die ja doch irgenwie gestellt sind, Flüchtlinge haben die Oberhand, Flüchtlinge versuchen, uns ihre Kultur aufzudrängen, bei uns, in Lübeck, gibe es ein Flüchtlingslager, die Herren weigern sich, ihre eigenen Sanitäreinrichtungen sauber zu halten , das müssen dann die Deutschen für sie tun, ehrenamtlich, das finde ich unmöglich, Deutsche ordnen sich im Ausland unter, wir kleiden uns angemessen, Flüchtlinge sind Paschas, verdrecken alles, man sollte strenger durchgreifen und Kontrollen hinsetzen, Frau Merkel würde ich sage, sie soll ihre Träume aufgeben, wir schaffen das, klappt so nicht, sie soll mal wach werden, bin kein Rassist, jedem wirklichen Flüchtling soll geholfen werden.“ Zitat Ende. Interview: Nicci für TV01.

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s