Gauck warnt vor wachsender Unbarmherzigkeit

Die Warnung geht an Gauck zurück, nicht das Volk ist Unbarmherzig, sondern seine Regierung, welche das deutsche Volk ständig jeder Willkür und Gefahr aussetzt!

behindertvertriebentessarzblog

Bundespräsident Joachim Gauck hat die wachsende Unbarmherzigkeit von „selbst ernannten Verteidigern des christlichen Abendlandes“ kritisiert. weiterlesen: [

Quelle: Gauck warnt vor wachsender Unbarmherzigkeit

Dem kann man garnicht glauben! Siehe, er Arbeitgeber und mit einem Stab von Drogensüchtigen, Lobbyisten der NWO und des Kapital, einer Bande von Dieben und Plagiatehaschern umgeben will vom Volk etwas, was er selber als Evangelist und aus der lutheranischen Kirche im Deutschem Reich gelehrt bekam, nun aus seiner reinen Gier nach Moos und Judas-Lohn uns, seinem Volk aus Staatenlosen und Verrätern im Land auf das Auge drücken will!

Heimat ist für ihn kein Begriff, wie auch das Haus einer Familie ihm nichts wert ist!

Er kennt weder die hausordnung des Reichstages in vollem Umfang, noch vereidigt er seine Untergebenen auf das Deutschem Volke seinem Abgeordneten – Haus, dem Deutschem Reichstag, wie das er auch nur ein Teil eines Geschäftsbetriebes der Reservation Deutsches Reich ist, siehe sein…

Ursprünglichen Post anzeigen 160 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s