Mikrochip-Implantate für alle Deppen dieser Welt

Wozu brauchen Deppen einen Microchip, sie sind auch ohnne den hörig!

ddbnews.wordpress.com

Und wieder wird der RFID-Chip in den Mainstreammedien angepriesen. Dieses Mal war es nicht der plärrende, unerträgliche ZDF-Kleffer, sondern PRO7 in einer Taff-Sendung.

http://www.prosieben.de/tv/taff/video/201421-trend-microchip-implantate-clip

Die junge Frau scheint bereits so senil zu sein, daß sie sich diesen Chip einsetzen läßt. Nun ist jeder Idiot in der Lage festzustellen, wie ihre Webseite heißt, ohne auch nur die einfachsten Möglichkeiten der zwischenmenschlichen Kommunikation nutzen zu müssen. Die Frau scheint auch nicht der Lage zu sein, sich die paar Worte, mit denen ihre Homepage benannt ist,  zu merken. Hirn weggekifft?

Was kommt als nächstes? Ein Chip der sagt, wann es Zeit zum Essen ist und wann die Stoffwechselendprodukte den Körper verlassen werden? Eigentlich hielt ich nur Deutsche und Schweden für dumm genug, sich freiwillig einen RFID-Chip einpflanzen zu lassen. Manchmal wird man aber eines besseren belehrt und mit diesem kurzen Videobeitrag ist bewiesen, daß die Schweizer mindestens genauso hohl wie Schweden und Deutsche…

Ursprünglichen Post anzeigen 161 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s