Nur für Flüchtlinge! NICHT FÜR DEUTSCHE!

Es ist natürlich klar, das Flüchtlinge besser untergebracht werden müssen. Aber nicht auf unsere Kosen und gegen unseren Willen! Das bedeutet jetzt, das sämtlichevermietenden Wohnungen, wo ein Zimmer frei ist, mit
Flüchtlingen belegt werden. Heute morgen kam ein anomymer
Anruf von der Stadt Bad Frankenhausen, wo eine Frau
Kallenbach mitteilte, das sie meine Frau sprechen will, es geht um Flüchtlinge.
Vor drei Jahren wurde unser Sohn unbegründet in ein Heim
gebracht, sodas das Kinderzimmer frei steht. Jetzt bildet sich
die Stadt ein, das Kinderzimmer mit einem Flüchtling belegen
zu können. Wir werden alles tun, um das zu verhindern, auch mit Gewalt!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s