Diktatur & Überwachung war die Realität gewesen, die nun endlich erkannt wurde.

Menschen sind es gewohnt, sich Zwängen unterzuordnen. Das fängt schon in Kindergärten an und hört nie auf! Deshalb bemerken siie nicht, das sie in Diktaturen leben und nicht in Demokratien!

Wissenschaft3000 ~ science3000

Die Diktatur kann am Zwang erkannt werden.

Der Menschheit war immer mehr Zwang auferlegt und gegen sie angewandt worden.

Jegliche Art von Zwang und Nötigung sind gegen das Leben gerichtete Maßnahmen.

Die Durchsetzungsmaßnahme vom Zwang ist Gewalt – Gewalt eskaliert derzeit.

Angriffskriege waren die grenzüberschreitende Gewaltanwendung im Kleinen wie im Großen.

~~~

Interessante Beleuchtung der aktuellen Situation!

Diktatur & Überwachung – Das Ende der Demokratie (2016)

Veröffentlicht am 12.03.2016

„Wer in der Demokratie schläft, wacht in der Diktatur auf“. Kontrolle & Überwachung: Europa auf dem Weg in einen autoritären und totalitären Überwachungsstaat, unter Kontrolle einer kleinen Finanzelite!

Aktuelle Hintergründe:
http://www.n23.tv

~~~

NWO: Die EU Maske fällt. Erstes Land führt “TOLERANZ”-Gesetz ein

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Ein Gedanke zu „Diktatur & Überwachung war die Realität gewesen, die nun endlich erkannt wurde.

  1. Ich habe bisher keinen Zwang feststellen können. War allerdings auch nie im Kindergarten. Mama hat immer gesagt: Junge bleib zu Hause, hier hast du alles. Bin mittlerweile 48 Jahre alt, bekomme schon immer Grundsicherung. Arbeit? Wo laufen sie denn? Mama hat doch recht gehabt!!

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s