Wie steht es um die Deutsche Staatsangehörigkeit ?

Die Frage nach der Staatsanggehörigkeit ist überflüssig geworden. Es gibt seit 1945 keinen deutschen Staat mehr. Nur noch eine deutschsprachige Bezatzungszone, welche sich immer mehr mit anderen Völkern vermischt. Es wird nicht mehr lange dauern, da ist auch Deutschland von der Landkarte verschwunden!

Weihnachten fällt in diesem Kasseler Kindergarten aus

Weihnachten ist in Deutschland keine Selbstverständlichkeit mehr. Nicht nur im Kasseler Kindergarten, sondern auch in vielen deutschen Haushalten ist Weihnachten gestrichen worden. Sei es an Mangel von Geld oder den Kindern, welche in Heimen vegetieren.
Wie lange wollen wir diesen abnormen Zustand dulden? Sind wir schon Zombies oder noch Menschen?

Indexexpurgatorius's Blog

In der städtischen Kindertagesstätte Sara-Nussbaum-Haus an der Unteren Königsstraße fällt das Weihnachtsfest regelmäßig aus: Kein Weihnachtsbaum, keine Weihnachtsgeschichten, keine Weihnachtsstimmung.

Eltern, deren Kinder dort betreut werden, haben sich an die HNA gewandt und dies beklagt. Mit Verweis auf die unterschiedlichen Kulturen der Kinder würden die Erzieherinnen auf christliche Rituale verzichten.

Auf Anfrage hatte die Stadt zunächst eingeräumt, dass Weihnachten in der Sara-Nussbaum-Kita in den vergangenen Jahren tatsächlich nicht stattfand. Es sei aber eine unabgesprochene Entscheidung der Kita-Leitung gewesen, die nicht in Einklang mit der städtischen Linie stehe. Entsprechend werde das Gespräch mit der Kita-Leitung gesucht. Natürlich sei in allen städtischen Kitas Weihnachten fester Bestandteil des Programms.

Später revidierte die Stadt ihre erste Stellungnahme: Nach nochmaliger Rücksprache mit den Verantwortlichen habe sich herausgestellt, dass Weihnachten in der Kita doch eine Rolle spiele. So werde Weihnachtliches gebacken und auch gebastelt.

„Es wird dort kein Weihnachtsfest im strengen Sinne gefeiert“, sagte ein Stadtsprecher…

Ursprünglichen Post anzeigen 76 weitere Wörter

USA: „Russland bedroht uns“ – Falsch! Es ist genau umgekehrt: Russland verteidigt und USA droht — Puppenspieler — Sott.net

Werr glaubt noch an die Bedrohungen aus dem Osten? Kriegewurden stets aus dem USA geführt oder provoziert,Die Geschichte lehrt uns, wer uns bedroht. Demendrechend sollten wir unsere Beziehungen pflegen.

deutschland-luege

Ursprünglichen Post anzeigen

Der kommende Krieg ist kein Zufall

Kriege sind keine Zufälle, sondern werden systemmatisch offen oder heimlich vorbereiitet. Sie gehen einher mit Hetze und
Verleuumdungen.. Zulletzt glaubt man, auf Gewalt nicht mehr
verziichten zu können. Zuletzzt ist keiner schuldig an den
gewaltsamen Außeinandetetzungen. Unser Problem ist der
mangelden Respekt voor dem Eigentum und den anderen Ansichten
des anderen.

das Erwachen der Valkyrjar

totalitarismus-600x264von Herbert Ludwig

Wie kommt es zu den Kriegen im Nahen Osten, wie zur Flüchtlingskrise? Sie sind das Ergebnis Interessen geleiteter Machtpolitik mit dem Ziel einer neuen Weltordnung.

Eine Macht-Elite, die in Geheimgesellschaften wie „Skull & Bones“ organisiert ist, bestimmt und lenkt Gesellschaft und Politik der USA. Dies kann spätestens mit den Forschungen des amerikanischen Historikers Anthony Sutton als nachgewiesen gelten.1  Es wird auch bestätigt durch den ehemaligen Sprecher des US-Repräsentantenhauses, den einflussreichen Republikaner Newt Gingrich, der am 3. März 2016 auf die Frage, warum das Establishment Trump fürchte, live auf Fox News antwortete:

„Nun, weil er ein Outsider ist. Er ist nicht sie. Er ist nicht Teil des Clubs. Er hat die Initiationsriten nicht durchgemacht, er gehörte keiner Geheimgesellschaft an.“ 1a

Gewaltige kriegerische Eskalationen

Das Ziel des aus diesem Hintergrund in 200 Jahren immer stärker aufgetretenen US-Imperialismus ist es, die Herrschaft über die ganze Welt zu erlangen…

Ursprünglichen Post anzeigen 3.432 weitere Wörter

+++ EIL +++ CHEF DES GENERALSTABS DER USA DROHT RUSSLAND & CHINA MIT EINEM „TÖDLICHEN UND SCHNELLEN“ WELTKRIEG – DER NICHT MEHR ZU VERHINDERN SEI !!! +++

Wenn es zu Bedrohungen in der Welt kommt, tauchen immer wieder die USA auf.Wir können uns keine Koflikte ohne die USA vorstellen. Was wäre die Welt ohne die USA? Sehr wahrscheinlich hätten die Weltkriege keine Chance gehabt!
Es ist an der Zeit, den USA Fesseln anzulegen und ihnen den Einfluss in der Weltpülitik zu nehmen.Die Machtpoltik der USA kann den Untergang der Menschhheit bedeuten!

Treue und Ehre

+++ EIL +++ CHEF DES GENERALSTABS DER USA DROHT RUSSLAND & CHINA MIT EINEM „TÖDLICHEN UND SCHNELLEN“ WELTKRIEG – DER NICHT MEHR ZU VERHINDERN SEI !!! +++

Gefährliche und ernstzunehmende Drohungen aus den USA. Chef des Generalstabs der US-Army, US-General Mark Miley (U.S Army Chief of Staff General) – droht nunmehr offen und direkt Russland und China – mit dem baldigen 3.Weltkrieg, der „kaum mehr zu verhindern“ und „garantiert“ sei (“almost guaranteed”). Während des „Association of the U.S. Army“-Meetings in Washington spricht er offen davon, dass die USA den Ländern Russland, China, Iran und Nordkorea einen „extrem tödlichen und schnellen“ Krieg („extremely lethal and fast war“) bereiten werden, aus dem die USA als „Sieger“ hervorgehen werde. Hört selbst – was der sagt.

Der russische Präsident Wladimir Putin hat heute Abend den Sicherheitsrat der Russischen Föderation einberufen, um die Sicherheitslage rundum Syrien und Ukraine zu besprechen. Es bleibt noch unklar…

Ursprünglichen Post anzeigen 32 weitere Wörter

Asylparadies Deutschland: Syrer reist mit Harem und 23 Kindern ein

Warum sollten nur Syrer ein Recht auf einen Harem haben? Wenn schon Syrer mit einem Harem nach Deutschhland kommen, dürfen auch Deutsche einen Harem gründen!

Gegen den Strom

 0738

Was für eine Bereicherung für Deutschland, Katrin Göring-Eckardt wird vor Freude total ausflippen und wie wird sich erst „Mutti Merkel“ freuen: Ein Syrer reiste mit 4 Ehefrauen und 23 Kindern im vergangenen Jahr aus der Türkei in Deutschland ein. Zuvor lebte die Großfamilie in  Syrien auf mehrere Städte verteilt , wo der vermögende Geschäftsmann jeder Frau ein Haus und Bedienstete zur Verfügung gestellt habe. Eine sogenannte Bedarfsgemeinschaft nach Sozialhilferecht sehe kein solches Familienmodell vor, berichtete die „RZ“ weiter. Deshalb seien die Flüchtlinge auf mehrere Kommunen verteilt worden. Der Mann habe sich entscheiden müssen, mit welcher seiner Frauen er eine Bedarfsgemeinschaft bilden wolle. Doch allein dies habe schon innerfamiliäre Konflikte ausgelöst. Probleme habe es vor allem mit einem 16-Jährigen gegeben, von dem sich die Bürger in Welschneudorf bedroht gefühlt hätten. Der Jugendliche habe sogar Mitarbeiter der Verwaltung in der Wohnung körperlich angegriffen, hieß es. Da eine baldige…

Ursprünglichen Post anzeigen 77 weitere Wörter

Wieviele Pädophilieskandale können sich die Grünen noch leisten?

Der Rotary-Club ist ein Wohlt#tigkeitsverein, welcher für Straffreiheit für Sex mit Kindern pl#diert und desssen Mitglieder in der gehobenen Gesellschaft zu fnden sind.

deutschelobby

Von David Berger

Der Felix-Rexhausen-Platz in Köln ist feierlich eingeweiht worden. Das Gerücht, dass dort in Zukunft Kinderehen geschlossen werden sollen und ein Refugees-Welcome-Erlebnisbad errichtet werden wird, konnte freilich nicht bestätigt werden. Dennoch hat der Text nach wie vor eine unerfreuliche Aktualität.

Nach einer anfänglichen Absage wurde in Köln nun doch ein Platz nach dem Autor Felix Rexhausen benannt.

Das Problem: Rexhausen glorifiziert in seinem Werk Pädophilie auf unmissverständliche Weise.

Trotzdem unterstützte die damalige OB-Kandidatin und nun als Armlängen-Oberbürgermeisterin in die unrühmliche Geschichte des Rheinlands eingegangene Henriette Reker die umstrittenen Pläne ihres Kollegen von den Grünen. 

 Rexhausen: So toll ist Sex mit kleinen „Jüngelchen“ und „Bübchen“

Stolz berichtet nämlich Felix Rexhausen in seinem autobiographischen Werk „Berührungen“, dass er einem Freund, der auf Kinder „ohne Schamhaare“ steht, immer wieder seine Privatwohnung für Sextreffen zur Verfügung stellte.

Sobald aber die ersten Schamhaare bei den – O-Ton Rexhausen – „süßen Jüngelchen“ sprießen…

Ursprünglichen Post anzeigen 967 weitere Wörter

Richterbund warnt vor Kameras in Gerichtssälen

Ich halte Kaneras im Geruchtsgebäide für sinnvoll, da werden Vergehen von Richtern und Staatsanwältenn schneller publikk in der Offenttlichkeit.

justitiasnews

kamera

Der Deutsche Richterbund (DRB) sieht Pläne der Bundesregierung skeptisch, bei Gerichtsverfahren häufiger Kameras zuzulassen. Das seit Jahrzehnten bestehende Verbot für TV-Aufnahmen habe durchaus seine Berechtigung.

Zum Artikel: http://www.extremnews.com/nachrichten/vermischtes/6dc015f63767187

Quelle: Neue Osnabrücker Zeitung (ots)

Ursprünglichen Post anzeigen